Kochboxen – einfach, frisch und gesund kochen

Kochboxen liegen im Trend. Einfach, frisch und gesund kochen für jeden Tag.
Kochboxen liegen im Trend. Einfach, frisch und gesund kochen für jeden Tag.

Kochboxen liegen im Trend und werden immer beliebter. Doch was genau ist damit eigentlich gemeint? Und kann man mit Kochboxen wirklich immer frisch und gesund kochen? Welche Unterschiede gibt es? Und wer sind eigentlich die Top Anbieter?

Was genau sind Kochboxen?

Schnell und einfach. Aber frisch und gesund kochen. Immer mehr Menschen legen großen Wert auf eine bewusste und abwechslungsreiche Ernährung. Mit natürlichen und gesunden Lebensmitteln. Zudem sie sind auf der Suche nach leckeren Rezepten für jeden Tag.

Und dazu soll alles natürlich möglichst mit wenig Zeitaufwand und unkompliziert zuzubereiten sein.

Season-Family

Jetzt bei Season-Family.de: 5% Rabattgutschein sichern und testen!

5 % Rabatt auf alles ab 50 € Mindestbestellwert (Code: GÖNNDIR5)

Homeoffice und Homeschooling und nebenbei noch mehrmals täglich frisch und gesund kochen? Das ist leichter gesagt als getan. Gerade in Coronazeiten bedeutet jedoch insbesondere der Einkauf von entsprechenden Lebensmitteln nach Rezept schon eine enorme zeitliche Herrausforderung. Und häufig lässt sich der Aufwand nur schwer mit unserem stressigen Alltag vereinbaren. Ja und am Ende greift man leider viel häufig doch wieder auf altbewährte Rezepte zurück.

Dabei bieten Kochboxen genua hier einfache und zeitsparende Lösungen an. Entsprechend bestimmter Kriterien und Vorlieben können Kunden aus einer Vielzahl an Rezepten wählen. Und sie bekommen dann eine individuelle Auswahl an Lebensmitteln bereitgestellt.

Ausgewogene Rezepte. Einfach, frisch und gesund kochen für Singles, Paare und Familien.

Der Clou:

Die Menge der Lebensmittel und Zutaten werden je nach Rezept und persönlichem Bedarf entsprechend zusammengestellt. Und dann direkt nach Hause geliefert. Alles was man zuhause benötigt um frisch und gesund kochen zu können.

Welche Arten gibt es?

Es gibt eine Vielzahl individueller Varianten. Mit dabei sind Rezepte für Familien sowie Paare für und Singles. Mit dabei sind Gerichte mit Fleisch oder Fisch. Aber natürlich sind auch vegetarische Varianten wählbar. Sowie Low Carb oder glutenfreie Rezepte. Aber auch Gerichte für die Zubereitung im Thermomix sind hier zu finden. Über schnelle und einfache Rezpte bis hin zu aufwändigen Menüs. Also, was soll heute gekocht werden? Soll es lieber asiatisch oder bayrisch sein? Oder doch lieber italienisch, griechisch oder amerikanisch? All das und vieles mehr lässt sich flexibel und nach Lust und Laune wählen. Und dazu kann man sowohl die Anzahl der Personen im Haushalt als auch den Lieferzyklus individuell auswählen.

Wie funktionieren Kochboxen genau?

Zunächst sucht man sich einen Anbieter in der näheren Umgebung. Dabei erfolgt die Anmeldung digital. Meistens einfach über die Homepage oder eine App zum download. Ganz einfach und schnell von zuhause aus.

Danach muss man die Gerichte, die Familiengröße und den Lieferzyklus wählen. Angeboten werden abwechslungsreiche Gerichte mit vielen frischen und saisonalen Zutaten.

Und dann nur noch die Bestellung aufgeben. Diese wird dann zum angegebenen Termin nach Hause geliefert. Gut ist, dass dabei sowohl der Tag als auch die Uhrzeit häufig recht flexibel wählbar sind.

Die Rezepte sind einfach und Schriutt für Schritt erklärt. Ausserdem gibt es nützliche Tips und Tricks für noch mehr Spass am Kochen.

  1. Box erhalten? – Na dann kann es ja mit dem Kochen losgehen! 🙂

Was sind die Kosten und welche Anbieter gibt es?

Die Kosten der Kochboxen richten sich nach den individuellen Bedürfnissen. Welche Boxgrösse – also wieviele Personen- sind geplant? Und wie häufig, dh. wieviele Gerichte sollen es sein? Für 2,3 oder mehr Tage die Woche?

Die Kosten werden häufig pro Person angegeben. Je mehr Personen und je mehr Gerichte pro Woche gewählt werden, desto geringer sind die Kosten.

Beim günstigsten Anbieter beginnen die Gerichte bereits ab 2,99EUR pro Portion. Generell jedoch liegen die Gerichte im Durchschnitt bei ca 5,- bis 7,- EUR pro Person. Dazu kommen dann meist noch Versandkosten. Ob und wieviel richtet sich jedoch nach dem tatsächlichen Bestellvolumen. Wählen kann man dann zwischen Abo oder Einzelbestellung. Lieferpausen (zB bei Urlaub) sind im Abo auch möglich.

Bezahlt wird in Regel mit Kreditkarte, PayPal, Klarna, Sofortüberweisung, Giropay und SEPA-Lastschriftverfahren.

Inner Health

Hier haben wir eine Auswahl beliebter Anbieter zusammengestellt. Und natürlich lohnt es sich dazu auch immer nochmal in eurer Region nach weiteren Anbietern zu schauen.

Hello Freshhellofresh.deZusätzlich auch für Thermomix geeignete Rezepte wählbarDeutschlandweit + Österreich
Die Liefertage und  Lieferzeiten sind dabei flexibel wählbar.
Marley Spoonmarleyspoon.deWöchentlich aus 30 Rezepten wählenDeutschlandweit Lieferung an 3 Tagen in der Woche mit Lieferfenstern morgens und abends
Dinnerlydinnerly.deGerichte ab 2,99 pro Portion. Wöchentlich sind 12 wechselnde Rezepte wählbar.Deutschlandweit
Liefertage und  Lieferzeiten sind dabei flexibel wählbar
TischlineTischline.deWählbar sind 3 Gerichte pro Woche für jeweils 2 oder 4 Personen. Deutschlandweit
Die Liefertage sind jeweils Dienstags, Mittwochs und Freitags. Bis 12h mittags, Ballungsgebieten auch Abendlieferung möglich  
Season Familyseason-family.deKochboxen für 2-4 Personen Ready Meals
Fitness &
Frühstück
Deutschlandweit
per DHL oder DHLExpress Versandtage: Montag bis Donnerstag

Unser Fazit:

Kochboxen bieten wirklich eine gute Lösung im hektischen Alltagsstress. Besonders für alle jene mit wenig Zeit. Menschen, denen aber dennoch frisch und gesund kochen sehr am Herzen liegt.

Kochboxen bieten viele tolle Rezepte und Anregungen. Dazu ist alles individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Und am Ende kann man sich alles einfach und direkt nach Hause liefern lassen. Das macht Spass und noch viel mehr Lust auf frisch und gesund kochen Zuhause.

Daher sind Kochboxen für uns ein TOP Tip!

Viel Spass beim Kochen!